Gute Stimmung, gute Musik, gute Gespräche: Der Neujahrsbrunch des Unternehmerverbandes am 13.1. in der KulturBrauerei gemeinsam mit IHK, Handwerkskammer und Wirtschaftsjunioren war von einer positiven Grundstimmung geprägt, die besonders einer Person zuzusprechen war. Der Görlitzer Oberbürgermeister Siegfried Deinege vermittelte den rund 200 Gästen in einem klaren Statement, dass er intensiv an den wichtigen Themen von familienfreundlicher Stadt über Breitband bis hin zur Hebesatzproblematik für die Wirtschaft „dran“ ist. „Jetzt schlägt’s 2013“ stand aber auch für die Erkenntnis der Wirtschaft, dass der demografische Wandel mit aller Härte in den Unternehmen angekommen ist. Fachkräftesuche und Nachwuchsförderung erhalten inzwischen fast schon existenzielle Bedeutung, so dass es zukünftig immenser gemeinsamer Anstrengung von Wirtschaft und Stadt Görlitz bedarf, diese Entwicklung zu stoppen.

Artikel IHK Zeitschrift Februar 2013