Bild: v.l. Frau Petra Rudolph – Geschäftsführerin der Redaktions- und Verlagsgesellschaft Neiße mbH,

Sebastian Beutler – Geschäftsführer der Redaktions- und Verlagsgesellschaft Neiße mbH

Wir begrüßen herzlich ein neues Mitglied – die Redaktions- und Verlagsgesellschaft Neiße mbH.

Täglich berichtet die Görlitzer Ausgabe der Sächsischen Zeitung sowie das Online-Portal sächsische.de über das Geschehen in Görlitz und Umgebung. Zeitung wie Onlineportal sowie die Facebook-Kanäle gehören zu den reichweitenstärksten Medien in Sachsen. Die Reporter suchen dabei das Beste für die Stadt. Das eint die Mitarbeiter der Redaktions- und Verlagsgesellschaft Neiße mbH (RuV Neiße), die diese Nachrichten zusammentragen, mit dem Allgemeinen Unternehmerverband Görlitz und Umgebung, dessen Mitglieder auch das Wohl der Region rund um Görlitz im Auge haben. Daher war es naheliegend, dass die RuV Neiße nun auch dem Verband beigetreten und eines seiner neuesten Mitglieder ist.

Die RuV Neiße ist aber auch Vermarkter von Produkten und Dienstleistungen und Ansprechpartner für alle Lösungen, die mit Werbung, Kommunikation und Sichtbarkeit in digitalen und analogen Medien zu tun haben. Zumal sie auf ihre große „Mutter“, die DDV Mediengruppe, zurückgreifen kann. Sie ist eines der großen regionalen Medienunternehmen, Herausgeber der Sächsischen Zeitung, der Morgenpost Sachsen sowie der bekannten Internetportale sächsische.de und tag24.de.

Auch Veranstaltungen zählen zum breiten Angebotsspektrum der RuV Neiße: So holt die RuV beispielsweise Tom Pauls am 15.03. und Uwe Steimle 2.04. nach Görlitz.

Last but not least sind die SZ-Treffpunkte im Görlitzer CityCenter und in der Zittauer Innenstadt Teil der RuV Neiße

https://www.ddv-mediengruppe.de