Der Geschäftsführer der WEBER-HYDRAULIKA Sp. z o.o. Dipl.-Ing. Christian Adams berichtete über seine langjährigen Erfahrungen bei Aufbau und Führung eines Produktionsstandortes in der Sonderwirtschaftszone im polnischen Nowogrodziec. Sowohl das Referat als auch die anschließende Werksbesichtigung des hochmodernen Produktionsunternehmens von Hydraulikzylindern vermittelten spannende Einsichten zur dortigen Entwicklung.